püriert. praktisch. pur.

Zaubern Sie ganzjährig mit wenigen Handgriffen gesunde Mahlzeiten.

Die puren BIOKÜRBIS-Pürees von Reisinger enthalten zu 100 % Kürbis und sind ungewürzt. Als vielseitige Basis werden sie in der Küche nach Belieben zu sauren, pikanten oder süßen Speisen weiterverarbeitet. Rezeptvorschläge finden Sie gleich im nächsten Punkt.

Sie möchten meine Produkte verkosten? Kontaktieren Sie mich unter

u.reisinger@gmail.com

Rezepte

Details

Schwierigkeit: simpel | Dauer: 5 min.

Rezept

Zutaten für 2 Teller:

  • 1 Glas Reisinger BIOKÜRBIS Butternuss
  • 1⁄4 l heißes Wasser
  • Suppenwürze

Zubereitung:

1 Glas Reisinger BIOKÜRBIS Butternuss in die Gemüsebrühe einrühren und erwärmen. Fertig.
Nach Geschmack mit Salz, Pfeffer, Ingwer oder Curry sowie Muskat und 1/2 Teelöffel Balsamicoessig würzen. Mit 1 Löffel Rahm oder etwas Obers verfeinern. Nach Wunsch mit in Olivenöl abgerösteten Brotwürfeln, Kürbis-kernen oder ungesalzenen Cashew-Kernen garnieren.

Details

Schwierigkeit: simpel | Dauer: 5 min.

Rezept

Zutaten für 2 Gläser:

  • 1 Glas Reisinger
BIOKÜRBIS Butternuss
  • ¼ l Apfelsaft
  • 
4 Pfefferminz- oder Melissenblätter

Zubereitung:

Die Zutaten gekühlt verwenden oder durch die Zugabe von
Eiswürfeln kühlen. Je nach Geschmack kann der Apfelsaft mit etwas Wasser verdünnt werden.

Alle Zutaten miteinander vermengen, mixen und genießen.

Details

Schwierigkeit: simpel | Dauer: 20 min.

Rezept

Zutaten für 2 Portionen:

• 
1 Glas Reisinger 
BIOKÜRBIS Hokkaido
• 
4 mittelgroße, mehlige Kartoffeln
• Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Zubereitung:

Kartoffeln waschen, schälen und halbieren. In Wasser weichkochen. Gegarte Kartoffeln noch heiß durch die Kartoffelpresse drücken und 1 Glas Reisinger BIOKÜRBIS Hokkaido einrühen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Zum Verfeinern ein nußgroßes Stück Butter zugeben. Mit in Butter abgebratenen Salbeiblättern oder gerösteten Kürbiskernen garnieren.

 

Details

Schwierigkeit: simpel | Dauer: 10 min.

Rezept

Zutaten für 2 Portionen:

  • 1 Glas Reisinger BIOKÜRBIS Langer von Nizza
  • 50g Speck
  • 40g Parmesan
  • Suppenwürze, Salz, Pfeffer
  • 250g Spaghetti
  • Schnittlauch

Zubereitung:

Speck in Streifen schneiden und in einer Pfanne anbraten. 1 Glas Reisinger BIOKÜRBIS Langer von Nizza zufügen. Parmesan in die Sauce einrühren. Nach Geschmack mit etwas Gemüsebrühe verlängern. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Spaghetti in heißem Wasser kochen. Abseien und unter die Sauce mengen. Mit geschnittenem Schnittlauch garnieren.

Details

Schwierigkeit: simpel | Dauer: 10 min.

Rezept

Zutaten für 2 Teller:

  • 1 Glas Reisinger BIOKÜRBIS Langer von Nizza
  • ½ Zwiebel
  • Oregano, Basilikum
  • 20 g Bärlauch
  • Salz
  • Olivenöl
  • 4 EL Pinienkerne
  • 250g Spaghetti

Zubereitung:

Zwiebel hacken und in einer Pfanne anrösten. 1 Glas Reisinger BIOKÜRBIS Langer von Nizza zufügen. 20 g Bärlauch fein hacken und beimengen. Das Sugo mit Salz und Gewürzen abschmecken. Spaghetti in heißem Wasser kochen. Abseien und unter die Sauce mengen.

Mit abgerösteten Pinienkernen garnieren.

Details

Schwierigkeit: simpel | Dauer: 10 min.

Rezept

Zutaten für 2 Teller:

  • 1 Glas Reisinger BIOKÜRBIS Butternuss
  • 250 g grüner Spargel
  • Balsamicoessig
  • Salz, Pfeffer, Suppengewürz
  • Variante: 8 dünne Scheiben Speck

Zubereitung:

Den grünen Spargel in Salzwasser weich dünsten. Den Inhalt aus 1 Glas Reisinger BIOKÜRBIS Butternuss und 2 EL Wasser in einem Topf erwärmen. Die Sauce mit Gewürzen und Balsamicoessig würzen und über den Spargel
gießen. Sauce nach Geschmack mit Schlagobers verfeinern. Als Beilage schmecken gekochte Erdäpfel.

Variante: Den Speck knusprig braten. Den Spargel auf die fertigen Speckstreifen legen und mit Kürbissauce übergießen.

Details

Schwierigkeit: simpel | Dauer: 15 min.

Rezept

Zutaten für 4 Teller:

  • 2 Gläser Reisinger BIOKÜRBIS Hokkaido (220g)
  • ¼ Liter Wasser
  • 1 Zwiebel
  • 200g vorgekochten Zuckermais(Dose)
  • 200g vorgekochte Käferbohnen (Dose)
  • 1 Paprika
  • 200g Rinderfaschiertes
  • Salz, Pfeffer, Chilischoten, Kreuzkümmel, Zimt

 Zubereitung:

Zwiebel würfeln und in etwas Öl anrösten. Das Faschierte beigeben, salzen und krümelig braten. Reisinger BIOKÜRBIS Hokkaido und Wasser zugeben und verrühren. Paprika würfeln. Paprika, Bohnen und Mais zugeben. Würzen und 5 Minuten köcheln lassen. Dazu schmeckt Weißbrot. Für eine vegetarische Variante das Faschierte durch mehr Paprika, Mais und Bohnen ersetzen. 

Details

Schwierigkeit: simpel | Dauer: 15 min.

Rezept

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 Glas Reisinger BIOKÜRBIS Butternuss (220g)
  • Saft einer halben Orange
  • ½ Becher (125g) Naturjoghurt
  • ½ Becher (125g) Schlagobers 
  • 150g Zucker
  • ¼ TL Ingwer gemahlen
  • ¼ TL Zimt gemahlen
  • Prise Muskatnuss & Salz
  • gekühlte/r Milch oder Kaffee
  • 1 Packung Biskotten
  •  Kakao

 Zubereitung:

Reisinger BIOKÜRBIS Butternuss mit allen Zutaten (außer Schlagobers) vermengen. Schlagobers cremig schlagen und hinzufügen. Die Biskotten mit Kaffee bzw. Milch beträufeln. Biskotten und Creme schichtweise in eine Form bzw. Gläser verteilen. Kürbistiramisu mind. 2 Stunden kalt stellen und vor dem Servieren dick mit Kakao bestäuben.

100% Kürbis

BIOKÜRBIS Hokkaido

BIOKÜRBIS Hokkaido

Geschmack: süßlich, mehlig, leicht rauchiges Maroni-Aroma  
Verwendung: würzige Gerichte, Saucen für Gegrilltes, Fondue und Raclette


BIOKÜRBIS Butternuss

BIOKÜRBIS Butternuss

Geschmack: saftig, nussig, leicht süßlich, feines Butteraroma
Verwendung: puren Kürbissuppe, Pürees als Beilage, Saucen für Nudeln und Aufläufe, zum Backen, Apfelmus oder -saft


BIOKÜRBIS Langer von Nizza

BIOKÜRBIS Langer von Nizza

Geschmack: saftig, leicht süßlich, intensiver Kürbisgeschmack
Verwendung: Suppen, Pürees als Beilage, Saucen, Süßspeisen

Hier erhältlich

Gerdas Bioladen
Hauptstraße 14-16
3390 Melk
www.biogerda.at

Gutding e.U.
Schreinergasse 4
3100 Sankt Pölten
www.gutding.at

Leichtfried Rita und Josef
Wieselburgerstraße 26
3244 Ruprechtshofen

Bauernladen Lindenhof
Eggersdorferstraße 67
3300 Amstetten
www.lindenhof.am

daSein
Wienerstrasse 67
3300 Amstetten
www.dasein.at

Greisslerei 2.0
Ingruberstraße 6
3100 Sankt Pölten
www.greisslerei.org

Gern und Gut
Hauptplatz 7
3500 Wieselburg
www.gernundgut.jimdo.com

Wirtshaus Gruber
Weitenegg 10
3652 Weitenegg
www.wirtshausgruber.at

Bio Hansinger
Raiffeisenplatz 1
3233 Kilb
www.hansinger.at

speiselokal
Großraßbergstraße 32
3034 Maria Anzbach

Lucias Laden
Ungargasse 36/3
1030 Wien
www.lucias-laden.at

Bio Pichler
Loitsbach 4/2
3240 Mank
www.biopichler.at

Fleischerei Josef Sdraule
Hauptstraße 2 3390 Melk
www.sdraule.at

Anna und Reinhard Engelhart
Dorfstraße 39
3131 Inzersdorf
www.gruener-engel.at

Vorratskammer
Schubertstrasse 11
4600 Wels
www.vorratskammer.at

rundumgesund -Shop
Kalkstechen 21
3324 Euratsfeld
rundumgesund.netswerk.at

NETs.werk Gstadt
Maisberg 94
3341 Ybbsitz
gstadt.netswerk.at

NETs.werk Steyr
Eisenstraße 21
4400 Steyr
www.netswerk.at/steyr

Ute Reisinger 

Die Gründung von REISINGER ist das Ergebnis meines Lebensweges in den letzten 20 Jahren.
Mit dem Landwirtschaftsstudium auf der Universität für Bodenkultur intensivierte ich mein seit der Kindheit bestehendes Interesse an der österreichischen Landwirtschaft. Fundierte, umfangreiche Kenntnisse über die Produktion von Lebensmitteln machten mich kritischer und bewusster.

Danach arbeitete ich 15 Jahre im agrarischen Dienstleistungsbereich. In dieser Zeit gründete ich meine Familie mit drei Kindern. Natürliche und gesunde Ernährung wurden mir wichtig.

Ich liebe es, mit nachhaltig produzierten Rohstoffen zu arbeiten. Jede Frucht ist ein Unikat als Ergebnis ihres Standortes und der Witterung. Daraus hochqualitative und praktische Produkte herzustellen, die uns helfen in einem anspruchsvollen Alltag fit zu bleiben und gut schmecken, ist meine Arbeit.

 

Kontakt

Ute Reisinger
Winden 8
3390 Melk
u.reisinger@gmail.com
www.utereisinger.at


Impressum

Ute Reisinger
Winden 8
3390 Melk
u.reisinger@gmail.com
www.utereisinger.at

Agentur & Design
büro sterngasse*
www.sterngasse.at

Programmierung & Hosting
cloud19 web solutions & services
www.cloud19.at